Veranstaltungen

Save-the-date

Seminartag „Updates zu *Expertenstandards“ 

am 20.03.2019 / 8.30 - 16 Uhr im Vortragsraum Krankenhaus Eggenfelden  (Rottal-Inn Kliniken KU, Simonsöder Allee 20, 84307 Eggenfelden) 

Infotag Expertenstandard Demenz

22. November 2018, (Rottal-Inn Kliniken Eggenfelden)
Vortrag: Julian-Anselm Bayer M.A. Bildungsreferent Bayerische Pflegeakademie

Vorträge 5.Pflegefachmesse Rottal / Inn

Freitag, 27. April 2018 - kostenfrei -

Dozenten Vorträge

 

10.15 – 11.15 Uhr 

Mund- & Hautpflege

Brigitte Haas Gesundheits- & Krankenpflegerin Palliativstation

12.30 – 13.30 Uhr

„Demenz ist nicht gleich Demenz“

Stefan Edtmayr Validationstrainer/ Demenzberater

www.stefan-edtmayr.at

14.15 – 15.15 Uhr

Neuerungen in der MPBetreibV seit dem 01.01.2017

Dipl.-Kfm.Med.Ing. Walter Sigloch

ProMeTec GmbH
Professionalität in der Medizintechnik
Prüfungen, Schulungen, Beratungen im technischen Gesundheitswesen

Keltenstrasse 16
85551 Kirchheim b. München

  • Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
  • Einweisungspflicht für alle Medizinprodukte (Hilfsmittel)
  • Änderungen der Prüfvorgaben für Medizinprodukte (Hilfsmittel)


                            
16.15 – 17.15 Uhr

„Diabetes – (k)ein Thema für die Pflege?!“

Astrid Pleschgatternig Diabetesberaterin u. Wundassistentin DDG

 

Samstag, 28. April 2018 - kostenfrei -

Dozenten Vorträge

9.15 – 10.00 Uhr 

Neue RKI Richtlinie zur Händedesinfektion

Chris Leder Hygienefachkraft

10.30 - 11.30 Uhr

Endoprothetik

Dr. med. Stephan Rossmüller Facharzt Orthopädie

12.30 – 13.30 Uhr

Expertenstandard Dekubitus

Julian-Anselm Baier Wundexperte - Bayerische Pflegeakademie

   14.15 – 15 Uhr

Inkontinenz


Prof. Dr. med. Stefan Corvin Facharzt Urologie

 

Info-Stände Rottal-Inn Kliniken:

Stoma/Inkontinenz
Palliativ
Anästhesie / Schmerz
Moderne Wundversorgung / VAC-Therapie
Schlaganfall
Akutgeriatrie
Multimodale Schmerztherapie
Naturheilkunde, Aromaöle, Schüssler Salze, Bachblüten
Hygiene / Desinfektion
Herzkatheterlabor
Sozialdienst / Pflegeüberleitung
Orthopädie / Physiotherapie
Berufsfachschule Ausbildung Gesundheits- & Krankenpflege

Alle Vorträge finden im RossStall 1. OG statt.

Registrierung beruflich Pflegender

Zwischen den Vortragszeiten dürfen Sie die erweiterte wunderbare Fotoausstellung „Hände“ bestaunen!
(Freundlicherweise wieder zur Verfügung gestellt von Fotokünstler Alexander Thomele.) 

Für die Teilnahme an den Vorträgen werden Fortbildungspunkte vergeben
.

Wir bieten außerdem, direkte Vorführungen, Informationen und praktische Hilfestellungen vor Ort:

  • Einsatz von kleinen und großen Hilfsmitteln zum rückengerechten Patiententransfer
  • Alterssimulationsanzug GERT
  • Blutdruck- und Blutzuckermessung
  • Heimbeatmungsgeräte – Möglichkeiten der Sauerstoffversorgung
  • Ultraschallreiniger Wunde (vorher/nachher)
  • Pflegen leichter möglich machen: Praktische Tipps für „leichteres“ Bewegen und Mobilisieren am Bett und Stuhl
  • Behindertengerechte Einstiegshilfe (Autohaus Neuss)

Physiotherapiezentrum im RossStall

Nicht nur um die Pflege im Bedarfsfall wollen wir uns kümmern und Sie mit vielen Informationen, Anschauungsmaterial und praktischen Hilfestellungstipps direkt vom Profi unterstützen, auch zum Erhalt der Gesundheit gibt es viel Wissenswertes auf unserer Messe. Neu, im Erdgeschoß RossStall, wird dieses Jahr ein Physiotherapiezentrum aufgebaut und zeigt Ihnen, wie Sie nach Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates wieder zurückkommen in den Alltag bis „Return to Sport“.

Vorträge  - Freitag, 27.04.18

11.15 – 11.45: Trainingsaufbau und –steuerung zur allgemeinen Fitness
15.30 – 16.00: Rückenprobleme selbst behandeln

Vorträge  - Samstag, 28.04.18

11.30 – 12.00: Physiotherapeutische Behandlung nach Endoprothetikoperationen
15.00 – 15.30: Eigenübungen zur Stärkung des Beckenbodens